Navigation

  Wie wichtig ist die Wahl des Holzes? Lesen
  Was ist von Keramikstrahlern zu halten? Lesen
  Was ist von Flächenstrahlern zu halten? Lesen
  Welches ist die richtige Infrarotstrahlung? Lesen
  Welche Strahler verwenden wir? Lesen
  Individuell abschaltbare Beinstrahler? Lesen
  Sind bauliche Massnahmen erforderlich? Lesen
  Vapo-System: separater Wasseranschluss? Lesen
  Wie hoch sind die Energiekosten? Lesen
  Worin liegt der Nutzen für Sportler? Lesen
  Wirkungen auf das Immunsystem? Lesen
  Kann man in einer Kabine braun werden? Lesen
  Infrarotkabine - Auch im Sommer? Lesen
  Wieso nicht eine Kabine aus dem Baumarkt? Lesen
  Informationen für Bauherren, Architekten Lesen


  FAQ - Welches ist die richtige Infrarotstrahlung?

Wärme auf der einen Seite ist angenehm und nützlich für uns, Hitze auf der anderen Seite aber kann uns schaden:

Deshalb verfügt der menschliche Körper unter der Haut über Nervenzellen, die uns zeigen, wann es zu heiss wird.

Es gibt jedoch Infrarot-Bereiche, welche diese Nervenzellen umgehen. Z.B. die Infrarot-A-Wärme: diese kurzwellige Strahlung entsteht sehr weit im Körperinneren. Sie umgeht das sensorische Empfinden der Haut, d.h. Sie können nicht mehr spüren, ob es zu heiss wird. Infrarot-A-Strahler könnten folglich das Gewebe schädigen: deshalb wird diese Art unter anderem in der Krebsbehandlung verwendet und muss ständig ärztlich überwacht werden. Für den Hausgebrauch ist diese Art der Infrarotstrahlung überhaupt nicht geeignet.

Letzteres gilt auch für Infrarot B.

Für den täglichen Gebrauch in Infrarot-kabinen ist der unbedenkliche C-Bereich ideal, doch auch hier ist das Spektrum (Wellenlänge und PEW-Wert) zu beachten.


  Sie fragen - wir antworten

  Sollten Sie weitere Informationen benötigen bzw. noch offene Fragen haben, welche wir Ihnen auf unserer Webseite nicht beanworten haben, so stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Fragen & Antworten

 

Copyright ©2015 Medestetic & Partner GmbH